Begleithundeprüfung am 2. Juli 2017

Am 2. Juli 2017 fand beim VdH Markgröningen eine Begleithundeprüfung statt. Neun Mensch-Hund-Teams stellten sich dem swhv-Leistung-srichter Harold Marquardt aus Heilbronn. Nach dem schriftlichen Sachkundenachweis, den auch Silke Belz und Lilly Henninger erfolgreich absolvierten, kam der praktische Teil auf dem Platz an die Reihe, dem sich der Verkehrtsteil anschloss. Alle sechs Teams bestanden die BH-Prüfung.

 

Wir gratulieren herzlich:

 

Patricia Bäuerle mit Jule, Harald Boppre mit Whisky, Christine Lauber mit Mira,
Heike Henninger mit Timmy, Mirko Belz mit Bessy und Judith Federmann mit Seeyou.

 

Anschließend starteten drei Mitglieder unseres Vereins in der neuen BGH-Prüfung:

 

In der BGH 1 erreichten

 

Marianne Becker und Pepper mit 98 Punkten ein "Vorzüglich".

 

In der BGH 3 holten sich auch

 

Wera Hahn und Gordon mit 98 Punkten sowie
Ursula Kaiser und Cleo mit 96 Punkten beide ein "Vorzüglich".

 

Eine tolle Leistung unserer Starter! Herzlichen Glückwunsch!

 

Einige Zuschauer verfolgten interessiert die Prüfung.

 

Dank unseres tollen Küchenteams kam auch das leibliche Wohl an diesem Prüfungstag nicht zu kurz. Herzlichen Dank an alle helfenden Hände! Ebenso ein Dankeschön an unsere Begleithunde-Trainerin Natalie Plank, die die BH-Teams auf die Prüfung vorbereitet hatte.


Tag der offenen Tür am 25.06.2017

Bei traumhaft schönem Wetter fand am vergangenen Sonntag der "Tag der offenen Tür" unseres Vereins statt, zu dem wir viele Liebhaber und Besitzer von Vierbeinern begrüßen konnten. Ein abwechslungsreiches Programm unserer Trainingsgruppen ließ keine Langeweile aufkommen. Los ging es mit Vorführungen aus der Arbeit mit Welpen, Junghunden, Basis1 und Basis2, wobei einzelne Schritte der Hunde-ausbildung erläutert wurden. Anschließend zeigte die Begleithundegruppe einige Teile aus der BH-Prüfung. Dann kamen NADAC Hoopers Agility, Obedience, die Hobby-Gruppe und der Turnierhundesport mit ihren Darbietungen an die Reihe. Die Zuschauer waren begeistert und gaben für jedes Mensch-Hund-Team, das etwas vorführte, tollen Applaus.

 

Am Nachmittag startete unser schon traditionelles Hundewettrennen, an dem 32 Hunde mit ihren Herrchen oder Frauchen teilnahmen. Bei den großen Hunden lief „Pepper“ von Marianne am schnellsten, Sieger in der Gruppe der kleinen Hunde war „Fanny“ von Thorsten.

 

Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. Es gab Leckeres vom Grill und ein großes Kuchenbuffet. Sehr gefragt waren außer Kaffee an diesem warmen Tag unsere erfrischenden Getränke aus dem Kühlschrank.

 

Herzlich danken möchten wir allen, die diesen Tag so gut vorbereitet haben, und allen fleißigen Helfern, die durch ihren Einsatz dazu beigetragen haben, dass wir ein so schönes Fest feiern konnten.


Obedience-Seminar mit Neil Short vom 19. bis 21. Mai 2017

Vom 18.5.17 - 21.5.17 veranstaltete der VDH Markgröningen zum wiederholten Male ein Obedience Seminar mit dem Referenten

 

Neil Short aus Großbritannien. Neil war mehrfacher Teilnehmer mit verschiedenen Retrievern auf der Crufts.

 

Wir begannen am Donnerstagabend mit Theorie. In einzelnen Videos zeigte Neil seine Trainingsansätze für Motivation, Ablenkung, Position und Style in der Fußarbeit. Durch diese Einblicke konnten die Teilnehmer alle "Neilübungen" noch besser verstehen.

 

 

Am Freitagmorgen gings dann los mit der Praxis. Trotz des schlechten Wetters waren alle Teilnehmer begeistert dabei.

 

Samstag und Sonntag war das Wetter traumhaft.

 

Neil hat wieder alle Menschen und Hunde auf seine eigene, unvergleichbare lustige und heitere Art motiviert. Sein Trainingsprinzip ist, den Hund ohne Frust auszubilden, ebenso den Menschen....... das macht sein Hundetraining so besonders.

 

Um es in ein, nein zwei Worte zusammenzufassen:

 

Es war brilliant - genial !

 

Einen ganz herzlichen Dank an die fleißigen Helfer in der Küche, Ursel, Claudia H., Claudia K. Michaela, Heidi, Bianca und ebenso an die Salat- und Kuchenspender. Danke an Sabine, die über das ganze Seminar unzählige Fotos geschossen hat, die gerne auf unserer Homepage www.vdh.markgröningen angeschaut werden können.

 

Auch dieses Jahr waren wieder Teilnehmer aus ganz Deutschland (Hessen, Bayern, Baden-Württemberg und Berlin) angereist.

 

Als Erinnerung erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde sowie ein Foto mit Neil.


NADAC-Seminar mit Michael Kroner vom 06.05.2017 & 07.05.2017

Am 6. & 7. Mai hatten wir in unserem Verein wieder ein wunderschönes Seminar mit Michael Kroner.

 

Schon im vergangenen Jahr hatten wir das Glück, dass wir zum Einstieg in den für uns neuen Hundesport „NADAC Hoopers Agility“ ein Seminar mit Michael Kroner buchen konnten. Michael Kroner hat uns dabei eine ausgezeichnete Einführung gegeben und uns die Grundregeln dieses Sportes nahegebracht.

 

Am 6./7. Mai diesen Jahres durften wir Michael Kroner wieder bei uns zu einem weiterführenden Seminar begrüßen. Er hat uns diesmal wichtige Tipps und Hilfen für die Führung des Hundes durch den Parcours gegeben. Vor allem hat er uns gezeigt, wie wichtig unsere eigene Körpersprache, unsere Haltung und unsere Bewegungen als Führungshilfe für den Hund sind. Schon die kleinsten falschen Stellungen oder Richtungsanweisungen des Hundeführers kann der Hund nicht in der gewünschten Weise verstehen und verleiten ihn dazu, vom richtigen Kurs abzukommen.

 

Alle Teilnehmer haben begeistert mitgearbeitet und konnten viel für ihr weiteres Training mitnehmen. Vielen Dank an Michael!

 

Wir freuen uns schon auf ein weiteres Seminar im nächsten Jahr!


Bericht zur Jahreshauptversammlung am 30.03.2017

Am Donnerstag, den 30. März um 20 Uhr fand die diesjährige Mitgliederversammlung in unserem Vereinsheim statt.

 

Es kamen dabei wichtige Dinge zur Sprache und zur Entscheidung, sodass eine weitere positive Entwicklung unseres Vereines vorangeht. In diesem Jahr war dies besonders wichtig, da einige Änderungen und Ergänzungen unserer Vereinssatzung anstanden. Diese wurden einstimmig beschlossen.

 

Herzlich willkommen Wera Hahn als 2.Vorsitzende. Sie wird das Amt als 2. Vorsitzende dieses Jahr übernehmen und freut sich auf das neue Aufgabengebiet. Auch Heidi Lorig konnte als Platzwartin wieder gewählt werden.

 

Als Kassenprüferinnen wurden Patricia Bäuerle und Marianne Becker einstimmig gewählt.

 


Arbeitseinsatz "Platzpflege" am 11.03.2017

Bei wunderschönem Frühlingswetter trafen sich am Hundeplatz viele fleißige Helfer zur Pflege und Verschönerung unseres Übungsgeländes. Nach 3 Stunden fröhlicher Arbeit startet nun unser Vereinsgelände sauber hergerichtet in das Frühjahr. Ganz herzlichen Dank an alle helfenden Hände!