Rally-Obedience-Prüfung am 12.11.2017 beim HSV Mühlacker

Am Sonntag, 12. November 2017 startete Heidi Lorig mit ihrem jungen Schafpudel "Feger" in der Rally-Obedience-Prüfung, Beginner-Klasse, beim HSV Mühlacker. Es war der erste Start für die beiden im Rally-Obedience. Mit 83 Punkten erreichten sie die Wertnote "Sehr gut". Herzlichen Glückwunsch!

 


Wera Hahn und "Fire" auf Obedience-WM-Kurs

Am 4./5.11.2017 fand in Leiningerland-Kindenheim die erste und zweite Qualifikation zur Obedience-Weltmeisterschaft am 21. - 24.6.2018 in Ermelo/Niederlande statt. 45 Starter aus dem ganzen Bundesgebiet waren dabei.

 

 

 

An beiden Tagen zeigte das Markgröninger Team Wera Hahn und Border Collie Fire eine "vorzügliche" Leistung und erreichte  insgesamt den 12. Platz. Damit sind sie unter den besten 15, die nun die WM-Starter unter sich ausmachen. Diese dritte und letzte WM-Qualifikation findet im Rahmen der  VDH Deutschen Meisterschaft im April 2018 statt. Dafür drücken wir den beiden alle Daumen!

 

 

 

Aber auch, was sie jetzt schon erreicht haben, ist einfach nur genial!

 


Obedience-Prüfung in Schutterwald am 01.10.2017

Wera Hahn mit Border Collie "Fire" gewinnen mit großartigen 301 Punkten den ersten Platz in der Klasse 3.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 


Prüfunsergebnisse im Obedience 03.09.2017

Bei der Obedience-Prüfung in Östringen am 3.9.2017 erreichte Petra Gärtig mit Border Collie "Gwenn" in der Klasse 3 mit 295 Punkten den 2. Platz.

 

 

 

Bei der Obedience-Prüfung in Weilheim/Teck am 23.9.2017 gewann Wera Hahn mit Border Collie "Fire" den ersten Platz in der Klasse 3 mit 296,5 Punkten.

 

 

 

Herzlichen Glüchwunsch!

 


THS - Turnier in Ludwigsburg am 10.09.2017

Drei unserer Vereinsmitglieder nahmen teil.

 

Wir gratulieren sehr herzlich zu tollen Ergebnissen:

 

Mirco Belz und "Bessi" zu ihrer ersten Qualifikation zum Vierkampf 2 (mit 56 Punkten in der Unterordnung!).

 

Silke Belz und "Bessi" zu ihrer ersten Qualifikation für die swhv-Meisterschaft im Shorty.

 

Annalena Boppre und "Whisky" zu Platz 1 im Dreikampf.

 


Siegertreppchen im THS für Harald Boppre mit Whisky

Nur 3 Wochen nach bestandener Begleithunde-prüfung startete Harald Boppre mit "Whisky" im Dreikampf bei dem THS-Turnier in Löchgau am 22.07.2017. Auf Anhieb schafften die beiden den ersten Platz.

 

Eine großartige Leistung, herzlichen Glückwunsch!

 


Toller Erfolg für Wera Hahn und ihren Hund "Fire"

Am Sonntag, den 4. Juni 2017 startete Wera Hahn mit ihrem jungen Border Collie "Fire" in der Obedience-Prüfung Klasse 3 beim VdH Ludwigsburg. Es war der erste Start für Fire in der höchsten Klasse - und gleich ein geniales Ergebnis: Wera und Fire erreichten mit 283 Punkten die Wertnote "Vorzüglich" und waren damit Tagessieger.

 

Ganz herzlichen Glückwunsch!

 


VDH Deutsche Meisterschaft im Obedience am 09.04.2017

Wir freuen uns, dass ein Team aus unserem Verein nach Erreichen der erforderlichen Qualifikationen erfolgreich an der VDH Deutschen Meisterschaft Obedience teilnehmen konnte.

 

Petra Gärtig mit ihrer Border Collie Hündin „Targwen vom Dänischen Wohld“ erlangte bei der Meisterschaft mit 231,5 Punkten ein „sehr gut“ und damit von 44 Teilnehmern den 21. Platz.

 

Wir sind sehr stolz auf das Team und gratulieren von Herzen


Obedience-Prüfung beim VdH Löchgau am 02.04.2017

Zwei Mitglieder unseres Vereins haben erfolgreich an der Prüfung teilgenommen.

 

Wera Hahn belegte mit Border Collie „Fire“ in der Klasse 2 den ersten Platz mit einem hohen „Vorzüglich“. Das Team darf nun in der Klasse 3 starten.

 

Ingrid Böhmig mit Mischlingshündin „Summer“ hat die Klasse 1 mit „Gut“ bestanden.

 

Wir gratulieren den beiden mit ihren Hunden sehr herzlich.