Hobby - Gruppen


Hier trainieren Hundeführer mit ihren Hunden, die eine sinnvolle Beschäftigung ohne Ambitionen auf Prüfungen oder Turnierteilnahmen suchen. Lernen Sie unterschiedlichste Beschäftigungsmöglichkeiten kennen und haben Sie Spaß bei der Arbeit mit Ihrem Hund!

 

Voraussetzung ist Grundgehorsam und soziale Verträglichkeit des Hundes.

Schwerpunkte Hobby-Gruppe - Ursula Kaiser:

  • Wir machen Übungen aus folgenden Sparten des Hundesports:
  • Unterordnungs- / Gehorsamsübungen
  • Obedience
  • Fun-Agility-Parcours

Die Gruppengröße sollte 8-10 Teams nicht überschreiten.

 


Schwerpunkte Hobby-Gruppe - Karin Raudonat:

 

 

  • wiederholende Gehorsamsübungen
  • Führung des Hundes mit Sichtzeichen und Körpersprache
  • auf Wunsch Einführung in das Clicker- / Markertraining
  • Apportieren und Suchpiele
  • Übungen mit Longierkreis und anderen Geräten
  • Tricks und Dogdance-Elemente

 

Die Gruppengrößen sollte 8 Teams nicht überschreiten.